Landesgruppe Baden-Würrtemberg

Die ADHS Deutschland - Landesgruppe Baden-Württemberg 

 

Die Landesgruppen des ADHS Deutschland e.V. sind keine eigene Vereine, sondern Teil des ADHS Deutschland e.V. Für uns Landesgruppen gilt die Satzung des ADHS Deutschland e.V.  (Satzung)

 

Aufgaben der Landesgruppenleiter:

  • Die Landesgruppenleiter und ihre Stellvertreter sind erste Ansprechpartner der Regionalgruppen und unterstützen diese.
  • Sie koordinieren die Vereinsaktivitäten, fördern die Kooperation mit Fachleuten, Politikern, Ämtern und anderen Institutionen auf Landesebene, z.B. im Rahmen der „ADHS-Netzwerke“.
  • Außerdem organisieren und führen sie bei Bedarf Informationsveranstaltungen und Vorträge auf Landesebene für den ADHS Deutschland e. V., die Öffentlichkeit sowie besondere Zielgruppen durch.
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Landesgruppe Baden-Württemberg wird seid 2013 geleitet von Frau Kirsten Riedelbauch. Sie ist die erste Ansprechpartnerin für die Regionalgruppenleiter Baden-Württemberg und steht diesen mit Rat und Tat zu Seite. Gerne können Sie bei Fragen mit Ihr in Kontakt treten.

 

Ihre Kontaktdaten sind:

 

 

Kirsten Riedelbauch

Landesgruppenleiterin Baden Württemberg des ADHS Deutschland e.V.

Beisitzerin des Bundesvorstand des ADHS Deutschland e. V.

Elterntrainerin/Kinderkrankenschwester

Tel. 07255-768262

Email: lg.baden-wuerttemberg@adhs-deutschland.de